Ausflüge

Skitag in Hochoetz – 06.02.2014

Wandertag 03. Oktober 2013

Nach langem Warten hat der Wettergott es heute endlich wieder mal gut mit uns gemeint. Dieses Jahr führte uns der Weg zur Wellerbrücke und anschließend zum neuen Abenteuerspielplatz.

Bei der Wellerbrücke konnten wir uns einen mutigen Kajakfahrer anschauen. Auf dem Abenteuerspielplatz fanden wir Zeit zur Jause und warteten ungeduldig auf die ersten Sonnenstrahlen. Es war ein schöner Tag!

Wir suchen den Herbst

Heute waren wir, die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse, auf der Suche nach den ersten Herbstboten. Auf dem Weg hinauf nach Schlatt sind wir fündig geworden. Bei herrlichem Herbstwetter haben wir unseren kleinen Ausflug sehr genossen.

Waldtag

Am Dienstag erlebten wir gemeinsam mit den Kindern der VS Ochsengarten einen tollen Vormittag im Wald. Zwei Naturpädagogen des Naturparks Oetztal gestalteten ein abwechslungsreiches Programm und der Vormittag verging wie im Flug.

Besuch auf dem Bauernhof der Familie Jäger – kurzum, bei Julias Mama

Heute haben die Schülerinnen der 1. und 2. Stufe den Bauernhof von Julias Eltern besucht. Zuerst hat uns Julias Mama Hermine alle Tiere gezeigt. Da waren die Kühe, die Kälber, die Ziege und ihre beiden Kitzen (die Kinder konnten sogar eines der beiden Kitze mit der Flasche füttern), die Hühner, jede Menge Kaninchen und die beiden jungen Katzen. Wobei die Kaninchen und die Katzen es den SchülerInnen ganz besonders angetan haben. Die Kinder haben ausgiebig mit den beiden Kätzchen gespielt und die Kaninchen immer wieder gestreichelt und gefüttert. Auch mir hat diese Tierliebe sehr viel Freude bereitet 🙂

Zwischendurch hat uns Hermine mit einer feine Jausen überrascht, bei der wir unter anderem zwei Krüge frischer Milch genossen haben. Vielen vielen Dank Hermine, es war ein sehr feiner Vormittag!

Nachdem wir uns von unserer Gastgeberin und den Tieren verabschiedet haben, sind wir gemütlich von Schlatt nach Ötzerau geschlendert. Den Kindern hat dieser Ausflug auch sehr viel Spaß gemacht. Wir hatten (leider) keinen Fotoapparat dabei, wir versuchen deshalb unsere Eindrücke in selbst gemalten Bildern wiederzugeben.

Innsbrucktag

Gestern waren die Kinder der 3./ 4. Stufe in Innsbruck auf den Spuren von Kaiser Maximlian, Kaiserin Maria Theresia und Co am Weg. Nach einer Führung durch die Altstadt und dem Besuch der Hofkirche ging es zur wohlverdienten Mittagspause auf den Spielplatz beim Hofgarten. Am Nachmittag erwartete uns dann eine sehr interessante Führung durch die Räume der Hofburg. Anschließend bestiegen wir den Stadtturm und erhielten einen tollen Blick von oben auf Innsbruck. Danach genossen wir unser wohlverdientes Eis.

Musikinstrumente Vorstellung der Landesmusikschule Oetztal

Am Dienstag, den 16.04.2013 fuhren wir mit einem Bus nach Tumpen zur Instrumentenvorstellung der Landesmusikschule. Die Musiklehrer stellten uns verschiedenen Instrumente vor und wir hatten auch die Möglichkeit die einzelnen Instrumente auszuprobieren.

Im oberen Video könnt ihr die Profis von heute sehen, im unteren die Profis von morgen:

Autorenlesung Patrick K. Addai

Am Donnerstag, den 04.04.2013 erlebten die Kinder der Volksschule Oetz und Oetzerau eine ganz besondere Lesung. Der Kinderbuchautor und Interkulturpreisträger Patrick Addai aus Ghana gestaltete in Oetz eine Lesung der besonderen Art.

Seine Großmutter war es, die dem Autor, der noch ohne Strom und somit auch ohne Fernseher aufwuchs, in seiner Kindheit die Abende mit verschiedenen Märchen und Geschichten versüßte.  Diese Geschichten, die Probleme des alltäglichen Lebens behandeln, schrieb er in verschiedenen Büchern nieder. Und jetzt ist er es, der den Kindern seine Geschichten und Erzählungen auf ganz besondere Art und Weise weitergibt.

Mit großer Ausdruckskraft, einer mitreißenden und faszinierenden Körpersprache schildert er seine Heimat mit all ihrer Vielfalt in Bezug auf Menschen, Tiere und Musik. Addai schafft es, durch seine ganz besondere Art, den Kindern zu zeigen, dass Geschichten erzählen ebenso spannend wie Fernsehen sein kann.

Unter anderem wurde die Geschichte von Kofi erzählt. Kofi, ein afrikanischer Junge, will unbedingt in die Schule gehen, damit er einmal für den Frieden der Welt arbeiten kann. So wie sein Namensvetter Kofi Annan, der sich ein Leben lang für ein friedliches Zusammenleben der Menschen eingesetzt hat.

Die Lesung wurde zu einem unvergesslichen Ausflug in eine fremde Kultur, umrahmt mit Gesang, Trommelmusik und Tanz.

Besuch der Bücherei Oetz

Am Freitag vor den Osterferien besuchten die Kinder der 1./ 2. Stufe zusammen mit ihrem Lehrer Jemp die Bücherei in Oetz. Die Bibliothekarin Christa Huter zeigte unseren Schülern, was so eine Bücherei alles zu bieten hat. Es hat sehr viel Spaß gemacht! DANKE!

Fest der Stimmen

Heute waren wir in Imst beim „Fest der Stimmen“.

Unsere Freunde von der VS Ötz bei ihrem Auftritt

Im Audioversum

Termine

  • Keine anstehenden Termine
AEC v1.0.4

Kalender

September 2017
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930